Kategorie-Archiv: ActionScript 3.0

Oh look! There´s a hidden button!!

flash_hidden-button“Do you see it?” – “No! Where is it?” – “Oh it´s invisible!”

Lange Rede, kurzer Sinn. In Flash kann man sogenannte “hidden buttons” erstellen – Bereiche, die Aktionen auslösen ohne selbst sichtbar bzw. erkennbar zu sein. In diesem Beispiel ein einfacher Bildaustausch.

PeopleWithOpenMouth.com

PeopleWithOpenMouth.com – oder die Website eines Chors.
In diesem kleinen Projekt widmeten wir uns erneut der Erstellung einer einfachen Website in Flash. Diesmal haben wir zudem jedoch einen kleinen Einblick in Sachen Workflow und Einbettung des Flash-Films in HTML behandelt.

Recht interessant finde ich den Effekt der über dem Header-Bild liegt. Mit äußerst simplen Mitteln (lediglich ein einfaches Movieclip mit Bewegungstween) lässt sich durch geschickte Kombination ein ansehnlicher Effekt erzielen.

Flash - Chor-Website

Flash Grundkurs glänzend beendet

Gestern stand sie an – die Prüfung vor der wir uns alle so gefürchtet hatten! Unsere im Flash Grundkurs erlernten Fähigkeiten wurden aufs Härteste auf die Probe gestellt! Die Vorgaben waren klar, eindeutig und herausfordernd!


Simpel animierter Glanzeffekt in Flash

Nach der Prüfung haben wir uns dann noch mal mit dem Thema Maske beschäftigt und neben anderen, kleineren Übungen einen “animierten Glanz” über eine Wortmarke gelegt.

Wann wir die Ergebnisse unserer Prüfung erhalten werden, ist uns noch nicht bekannt. Ob wir danach den Kurs noch auf diesem Level fortführen können, wird sich zeigen… ;-)

 

Navigationselemente in Flash

Flash - NavigationFlash - Website SchwedenActionScript 2.0 und ActionScript 3.0 unterscheiden sich deutlich und in vielen Aspekten. Das haben wir heute beim Scripten von Navigationselementen bemerkt. Was in AS2 funktioniert, geht in AS3 im Prinzip gar nicht mehr – und umgekehrt. Das Skripten erfordert einiges an Übung und logisches Verständnis.

Weiterhin haben wir heute noch den Import aus einer PSD-Datei behandelt, welcher von Flash sehr gut unterstützt wird.

Und ich entschuldige mich für den äußerst schlechten Schreibstil heute :P

Sammelwerke in Flash

A Wahnsinn! Diese Einleitung ist nicht nur passend zum Dialekt unseres derzeitigen Dozenten, sondern auch für die aktuellen, vielen Kleinprojekte die wir hier täglich in Flash erstellen.

Dass das kontinuierliche Führen eines Blogs durchaus auch “stressig” sein kann, war mir in dem Zusammenhang so nicht klar und daher gab es die letzten Tage auch keine Einträge. Ab kommendem Wochenende wird sich aber auch meine Pendelsituation in Luft auflösen womit mir dann auch mehr Zeit zum Schreiben bleibt.

Wir haben wie gesagt etliche, kleinere Projekte die Tage erstellt. Manche davon waren etwas umfangreicher und lohnen sich hier zu zeigen. Seit Dienstag arbeiten wir zudem in ActionScript 3.0, haben hierin aber noch nichts gescriptet bzw. sind aktuell dabei.

ActionScript 2.0-Projekte:
Flash - Pfad-Demo Flash - Einfacher Preloader

 

 

 

 

ActionScript 3.0-Projekte:
Flash - Kameraschwenk mit Maske und SoundFlash - Bildergalerie AS3Flash - FliegeFlash - Animiertes "ciao!"-Logo